News und Termine

Sa, 09.09.17 & So, 10.09.17, jeweils 11-18h: Kulturhunger- Messe zum Schmecken und Probieren mit Hamburger Manufakturen

GRUNDIDEE: Eine klassische Gastronomiemesse, die auch für kleine oder junge Unternehmen erschwinglich ist und so eine Plattform bildet, auf der vorwiegend neue und unbekannte Unternehmen die Möglichkeit haben, sich mit ihren Produkte vorzustellen.

FÜR WEN: Zum einen für die Unternehmen, die sich vorstellen wollen. Aber auch für jeden anderen Besucher, der sich einfach einen schönen Tag machen möchte und neugierig auf Neues ist. Um einen zusätzlichen Mehrwert für die zahlenden Standbetreiber zu schaffen, werden Einladungen an wichtige und interessante Personen aus der Branche verschickt.

MEHR: Neben den, an beiden Veranstaltungstagen anwesenden 20-25 Food/Getränkeständen kann sich jeder mit einer Idee bewerben, die zum Thema passt, und so sein eigenes Unternehmen repräsentieren und nebenbei einen Mehrwert für die Veranstaltung bieten. Ein Rahmenprogramm begleitet die Messe (Kulturhunger) mit einem ausgewogenen Mix aus kurzen Reden der teilnehmenden Unternehmen, Musik, Schauspiel und Kunst.

RAHMENPROGRAMM: Fürs Entertainment sollen es eher kleinere Bands sein, die noch nicht wirklich bekannt sind. Ein Kochkurs, zu dem sich Besucher anmelden können. Unterschiedliche, mit jeweils einem Thema. Eine Weinverkostung, zu der sich die Besucher ebenfalls anmelden können.  Malkurse, sich malen lassen, einen Trommelkurs von einem Musiker, uvm. 

TICKETS FÜR DIE MESSE GIBT ES AUSSCHLIEßLICH UNTER DIESEM LINK

Der Veranstalter ist Foodeventclub, weitere Infos hier: http://www.foodeventclub.com/

Gelesen 74 mal